Tagebuch von

 

Quicksilver of Pinewood Country "Filou",

 

Union Jack of Pinewood Country "Chilli",

 

Yogi E. Bear of Magic Border's "Ghost"

 

Wannahave much more Ristretto bean "Mocca"

 

Hippie Panda of Bungee Border´s "Panda"

 

Indeed of Bungee Border´s "Indy"

 

Aileen Best of Borderbande "Lintschi"

 

Archibald Best of Borderbande "Archi"


03.11.2017

 

Grüß euch Freunde der Border-Bande. Endlich findet sich Zeit von den letzten Neuigkeiten zu bellen.

Die Kinder sind im Bett, die Jungs liegen mit vollen Bäuchen in ihren Körbchen und Indy und Panda haben sich´s auf der Couch bequem gemacht.

Jetzt bleibt mir Zeit, über unser erstes Best of Borderbande Welpen Treffen zu berichten! Es war....einfach FANTASTISCH!! Oder wie Archi bellen würde MEGAAAA!!

Mein Erstgeborener, Anthony und seine Familie haben gerufen und am 1.11.2017 sind sie alle gekommen! Amber und Gisi, Ava, ihre Hundefreunde mit Sonja und Stefan aus dem fernen Regensburg, Angus "Bud", sein Kumpel Jamie mit seinem Ernest und der Familie, Angie "Bala" samt Kathrin, Bast und den Kids, natürlich Papa Shap mit Freunden, seiner Kathrin und Hannah und natürlich Archibald, Aileen und wir alle von der Border-Bande. Aber auch Nici und ihre Hunde haben uns besucht. 

Also Freunde, da war was los! 26 Hunde und 20 Zweibeiner! 

Wir müssen wirklich gaaaaaanz laut DANKE zu Thony und seiner Familie bellen, die uns diese Treffen bei sich daheim ermöglicht haben und weder Kosten noch Mühen gescheut haben. Aber auch an all die anderen die mitgeholfen haben dieses Treffen zu einem großen Familienfest zu machen bei dem man das Gefühl hatte, alle erst vor ein paar Tagen das letzte mal gesehen zu haben. Wir Hunde, aber auch unsere Menschen hatten den ganzen Tag viel Spaß miteinander und alle waren mit Feuereifer bei den Spielen oder beim Fotoshooting dabei. 

Ich war ganz gerührt, meine Kleinen wieder alle um mich zu haben. Aber ich möchte auch bellen wie stolz ich auf jeden Einzelnen und seine Zweibeiner bin! Aus den kleinen Kindern sind allesamt stattliche Hunde geworden die fest auf 4 Pfoten im Leben stehen. Und auch wenn ich sie am Abend alle wieder in die verschiedensten Richtungen ziehen lassen musste, weiß ich genau, dass ihren Weg gehen werden und die ganze Border-Bande stolz auf ihren A-Wurf sein kann!

Außerdem haben wir uns versprochen, uns so bald wie möglich wieder zu sehen und darauf freu ich mich jetzt schon!!!